mobile
 
     
The Peace & Plenty 23" 76" Minuten von allem außer Entspannung.
   
 

Golden Anniversary
Club Peace & Plenty
Januar 1958 - Januar 2008

Am 14. Januar 1958, eröffnete Lawrence Lewis, dem Erben des Henry Flagler Eisenbahn Vermögen das charmante, im Kolonial-Stil 24-Zimmer-Club Peace & Plenty auf der UN-entdeckt Bahama-Insel Great Exuma. Das Hauptgebäude war ursprünglich ein Schwamm Lager und die Bar, ein Küchenhaus aus mehreren hundert Jahren zu den Loyalisten Baumwollplantage Tage.

Nach Erfolg in bietet eine sichere, entspannte Atmosphäre Bahama Out Island, unberührte Gewässer in geschützten Elizabeth Harbor, weißes Pulver Stränden und Weltklasse-Fischerei wurde ein weiterer Flügel mit 12 Zimmern an den Club für insgesamt 32 Zimmer und Suiten hinzugefügt. Wenn Manager George Franks nach Nassau zog im Jahr 1969, verkauft Lewis den Club zu Paul Swetland, Armand Angelone und Charlie Pflüger. Im selben Jahr, während Sie im Urlaub, Stan Benjamin, ein Cleveland, Ohio Industriellen verliebte sich in Exuma und seine Menschen. Ein paar Jahre später kaufte er das Anwesen und begann eine lange erfolgreiche Zusammenarbeit erstreckt sich bis zum heutigen Tag.

Das Hotel erlebte zahlreiche Umbauten Bemühungen im Laufe der Jahre, einschließlich der Zugabe von drei Bay View Suites am Ende des Westflügels und der Umwandlung von sechs Zimmern in drei Deluxe-Suiten Blick auf den Hafen. Der Besitzer verfügt, dass in jedem Umbau, der ursprüngliche Charakter des Gebäudes erhalten bleiben muss, um die alte Kolonial-Stil zu erhalten, wie zuerst von Lewis vorstellen. Der heutige Besuch nachweist, dass, obwohl das gesamte Hotel modernisiert worden, es visuell erscheint, wie es beim ersten von Tippy Lightburn und Cavalier Bau in der Mitte der 1950er Jahre gebaut hat. Wahrscheinlich ist die wichtigste Änderung aus dem ursprünglichen Konzept eines First-Class-Fishing Club bis in die Gegenwart Familienurlaub Mekka.

Im Laufe der Jahre haben Benjamin, der Peace & Plenty und seines Managements worden, für Bahamian Tourismus ausgezeichnet, unter anderem Stan Lebzeiten Tourism Award von der Regierung, stellvertretender Generaldirektor für Tourismus präsentierte vor ein paar Jahren hervorgehoben. Das Hotel erhielt auch im Jahr 1998 den Silver Jubilee Award des Commonwealth der Bahamas, für Out Island Hotels. Pflüger, der langjährige Geschäftsführer, als Präsident der Bahamas Out Island Promotion Board in 1889 bis 1890 diente und gewann den renommierten Bahamas Hotel Association Hotelier des Jahres 1991. Das Hotel bietet auch mehr als 40 Jahren aktiv für die Bahamas Tourismus-Industrie auf der ganzen Welt.

Im Laufe der Jahre haben Club Peace & Plenty Exuma und die Gegend hatte das Glück, gehostet interessanten Prominenten Besucher, von denen einige Jimmy Buffet binden seinem Wasserflugzeug auf dem Peace & Plenty Beach Inn Dock während der Arbeit an seiner musikalischen enthalten haben Sie nicht Stoppen Sie den Karneval, Prinz Philipp von England (wer unten yachted von Nassau), Schauspieler Robert Mitchum, Sam Elliott, Gene Hackman, Johnny Depp (der im nationalen Fernsehen nahm den Golden Globe Award in der Bar im Club während Dreharbeiten in Exuma Pirates of der Karibik II, Hume Cronyn und Frau Jessica Tandy (wer benutzt, um in der Nähe Kinder-Bay Cay besitzen); Ester Rolle (Stern von 'Good Times' TV-Show und die ursprünglich aus Rolletown); Die heutige Show die Al Roker (deren Großeltern stammte aus Exuma) ; Jackie Kennedy Onassis (der durch das Hotel Restaurant zum Mittagessen ging von einer Yacht im Hafen); Baseball-Größen Mickey Mantle (die an der Peace & Plenty Bonefish Lodge übernachtet früh im Jahr vor seinem unglücklichen Tod), Dusty Baker und Davey Johnson ; Golfer Jack Nicklaus, Ray Floyd, und Greg Norman (der die Emerald Bay / Four Seasons natürlich nebenan entworfen) und Tom Weiskof, Fußballer und Trainer Joe Namath Don Shula - um nur einige der internationalen Stars, die ihren Weg gefunden, um die Namen Inselparadies.

Dieses Juwel auf der Krone des Out Islands Hotels feiert sein goldenes Jubiläum mit einer Festwoche Deckelung der Nacht des 12. Januar 2008 mit einem reichhaltigen Cocktail-Party zierte durch den Tourismus Beamten, VIP-Gästen und den globalen Medien. Die Einladung enthält einen Pool Junkanoo mit Trachten und Musik, Tanz, Gedenk-Shirts, plus tolle Preise und Überraschungen. Eine ähnliche Veranstaltung ist für 14. Januar, dem eigentlichen Eröffnungstermin im Jahr 1958 geplant, das Sammeln von früheren Managern, lokale Würdenträger und Gäste. Feste und Aktivitäten der Rest der Woche schließen die Eröffnungsfeierlichkeiten. Andere Programme haben rund um den 14. eines jeden Monats einschließlich spezielle Rabatte für den Rest des Jahres 2008 wurde geplant. Gastaufenthalte einschließlich dem 14. Tag eines jeden Monats ab Januar erhalten die vierte Nacht gratis während des ganzen Jahres, bei der Buchung der besonderen Vier-Nacht Jubiläums-Paket. Reservierungen können unter der Telefonnummer (800) 525-2210 oder online unter www.peaceandplenty.com.Celebrate mit uns unser goldenes Jubiläum vorgenommen werden. Mailen Sie uns unter Angabe Code: golden anniversary und dem exklusiven Club Party auf der Out Insel der Bahamas eingeladen zu werden.

 

© 2012 Peace and Plenty Management Group, Inc.

 
1-800-525-2210
 
Site by OrchardIT